Ich habe eine recht spezielle Frage zum Thema Mietwagen Versicherung.
Ich habe über einen Mietwagen Broker (arguscarhire) einen Wagen in Mexiko gemietet.
Bei dem Broker war eine AXA Versicherung dabei, die den Eigenbehalt bis 3000 Euro abdeckt.
Der Vermieter hat bei Schäden am Auto einen Selbstbehalt von 2500 US$.
So weit so gut. Leider hab ich bei einem genauen Blick in die AGBs gesehen, dass der Eigenbehalt bei Diebstahl 7500 US$ ist.
Jetzt zu meiner Frage.
Kann ich zusätzlich zu der AXA Versicherung (hier der link zur Übersicht http://www.cartrawler.com/res/condit...A_TC_DE_DE.pdf)
auch noch eine Versicherung der Allianz (ELVIA - https://www.allianz-reiseversicherun...ierung_CDW.pdf) abschliessen um im Falle eines Diebstahls bis 6000 € abgesichert zu sein?
Würden dann im Falle eines Diebstahls beide Versicherungen greifen und zahlen?

Ich freu mich auf Antworten und bedanke mich schon mal im Voraus

monti