Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Erbengemeinschaft

  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    2. Nov 2017
    Beiträge
    1

    Erbengemeinschaft

    Hey Hätte eine kurze Frage zum Erbe.
    Wäre es möglich als Mitglied einer Erbengemeinschaft seinen Teil des Erbes zu verkaufen? Jedoch aber gegen den Willen der anderen Mitglieder. Das Erbe besteht übrigens aus einem Grundstück mit Haus. Das Einzige was ich gefunden habe war: https://www.hereditas.net/ratgeber-e...chaft/erbteil/. Aber irgendwie blick ich da nicht durch.. gibt es hier jemanden, der mir da ein wenig aushelfen kann?
    Liebe Grüße!

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    31. Jan 2011
    Beiträge
    240
    Das ist eine Frage, bei der man immer auf einen Fachmann verweisen sollte.
    Ich gehe davon aus, daß man seinen Erbteil verkaufen kann. Der Käufer tritt dann an Deiner Stelle in die Erbengemeinschaft ein. Das bedeudet, daß der Käufer seinen Teil am Haus und Grundstück nicht unbedingt nutzen kann. Es laufen eventuell Pachtverträge usw. Er muß sich darüber mit der Erbengemeinschaft auseinander setzen. Gibt es keine Einigung, hilft nur noch ein Gericht.
    Ich werde keine Versicherungsangebote oder Vergleiche erstellen und bitte alle von diesbezüglichen Anfragen abzusehen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •